» » » Multidirektionale pädiatrische Korrekturschiene Clubax. Verstellbare Ausführung.
Multidirektionale pädiatrische Korrekturschiene Clubax. Verstellbare Ausführung.
Zoom

Multidirektionale pädiatrische Korrekturschiene Clubax. Verstellbare Ausführung.

Referenz : 28353
Durchschnitt:0 Stellungnahme
688.50 €

Multidirektionale pädiatrische Korrekturschiene Clubax. Verstellbare Ausführung.

Quantität : 
+
-
Versand in 3 Tagen

Größe *

Seite *

Bitte fllen Sie alle Pflichtfelder aus
In den Warenkorb legen
Teilen :

Maßnahmen und Größen
Multidirektionale pädiatrische Korrekturschiene Clubax. Verstellbare Ausführung.
Indikationen
Kommentare

Version mobile =  articulations libres

Version ajustable = articulations blocables

Zurück zum Anfang
Maßnahmen und Größen
Multidirektionale pädiatrische Korrekturschiene Clubax. Verstellbare Ausführung.
Indikationen
Kommentare

Zurück zum Anfang
Maßnahmen und Größen
Multidirektionale pädiatrische Korrekturschiene Clubax. Verstellbare Ausführung.
Indikationen
Kommentare

Multidirektionale pädiatrische Korrekturschiene Clubax. Verstellbare Ausführung.

 

Pädiatrische Korrekturorthese :

Indikationen

Korrektur der Schienbeinrotation, Anteversion der Hüfte. Zambo-Fuß, Tibia-Rotation, Valgus des Sprunggelenks. Metatarsus varus, Metatarsalabduktion, Talus-valgus, Valgusfuß und reduzibler Supinatusfuß. Verbleibender Vorfußvalgus nach einem behandelten Spitzfuß.

* Multidirektionale Korrektur der unteren Extremität des Babys.

* Ermöglicht die morphologische Anpassung der unteren Extremität und die Einstellung der Knieflexion.

* Erhältlich als freies Gelenk oder blockierbare/verstellbare Version.

* Nicht kompatibel mit Bebax in großen Größen. Bebax nicht im Lieferumfang enthalten.

Zurück zum Anfang
Maßnahmen und Größen
Multidirektionale pädiatrische Korrekturschiene Clubax. Verstellbare Ausführung.
Indikationen
Kommentare

Benutzermeinung für Multidirektionale pädiatrische Korrekturschiene Clubax. Verstellbare Ausführung. (0 Bewertungen)

Zur Zeit gibt es keine Meinung über diesen Artikel, seien Sie der Erste.
[Kommentar hinzufügen]
Zurück zum Anfang
Der Administrator der Website ist gerade online! Sich unterhalten